Montag, 23. Juni 2014

Das große rote Tuch ist fertig, es liegt im Moment im Entspannungsbad. Wenn es dann trocken ist werde ich es auch zeigen.

Inzwischen habe ich das Tuch " Steine im Flussbett" von Petra Neumann fertig. Hier wollte ich noch Quasten anbringen. Das habe ich heute gemacht, aber sie sind wieder entfernt. Ohne diese Dinger gefällt es mir besser. Dieses Tuch hat sich wunderbar stricken lassen und durch diesen Farbverlauf wirkt es ganz toll. Finde ich jedenfalls.

Kommentare:

  1. Liebe Marlis,

    das Tuch sieht ja wirklich wieder echt toll aus. Da habe ich ja in den Wintermonaten nachher reichlich zu tun.

    Liebe Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Marlies,
    das ist ja ein Kunstwerk! Ich bewundere jeden, der das kann und macht! Und das meine ich sehr, sehr ehrlich! Toll!
    Bin schon gespannt auf dein angekündigtes Werk!
    Hab eine wundervolle Zeit
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  3. Dein Steine Tuch sieht aber auch ganz toll aus !
    Grüessli aus der Schweiz, Pia

    AntwortenLöschen

Danke für deinen netten Eintrag!