Samstag, 16. August 2014

Mal wieder ein kleiner Bericht.

Es läuft alles nach Plan, hoffe dass es so bleibt. Nach den Spaziergängen und der Physiotherapie ist sie allerdings immer sehr geschafft und schläft. Das finde ich für mich auch sehr positiv. ;-)

Die Narbe ist zugewachsen. Caatie benutzt jetzt fast immer wieder ihre 4 Beine. Allerdings humpelt sie doch noch sehr stark. Aber noch nicht ganz 3 Wochen nach der OP ist das ganz normal. Treppen steigen ist noch immer tabu. Ein paar Stufen zum Garten lassen wir aber schon.

Jetzt werde ich auch wieder ruhiger, nachts wird durchgeschlafen-allerdings noch immer im Wohnzimmer, das wird wohl noch eine Weile so bleiben.

Am Freitag fahren wir nach Schweden, da sind alle Räume auf einer Ebene, da kann ich mal wieder in einem richtigen Bett schlafen.

Kommentare:

  1. Hat zwar nichts mit dem Thema zu tun, aber haben euch die Unwetter verschont?
    LG Gika

    AntwortenLöschen
  2. Huhu Gika,
    hier hat es geregnet und war sehr windig-aber Unwetter hatten wir nicht.

    Haben aber kaum i.net empfang. War heute mit Laptop in größerer Stadt-daher habe ich deine Post lesen können. Hoffe es geht euch gut. War bei euch Unwetter?
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hier ist alles gut. kontrollanrufe bei mutti klappen auch.
      ich hatte bloß auf einer Wetterseite gelesen das in schweden schwere regenfälle mit Überschwemmungen
      waren. ich denke bei euch ist sonst auch alles im grünen Bereich und caatie macht fortschritte.
      Eine schöne zeit noch euch dreien.

      Löschen

Danke für deinen netten Eintrag!